Kreta50

01. Oktober: Endlich wieder Steuererhöhungen auf Benzin und Zigaretten.

Darauf haben wir lange gewartet.

Das Jahr ist noch gar nicht rum und schon tut die Regierung mal was wirklich Sinnvolles.

Neue Steuern auf Benzin und Zigaretten. Für Benzin ca. 10 Cent mehr und auf Zigaretten zwischen 0,50 Cent und einem Euro.

Das bringt entscheidende Vorteile für die Bevölkerung wie auch für den Tourismus:

1. Der Anteil der Nichtraucher wird größer (dadurch wird das marode Gesundheitssystem entlastet)

2. Der lärmende und stinkende Verkehr wird abnehmen (Entlastung der Umwelt)

heraklion-1965-07
Ideen für den Bio-Tourismus.

3. Auch Touristen werden bei den immensen Preisen nicht mehr planlos zu den archäologischen Stätten rasen, sondern sich z.B. Knossos via Internet auf dem Balkon ihres Hotels in Ruhe anschauen.

4. Durch die insgesamt sinkenden Steuereinnahmen können Finanzbeamte eingespart werden (das freut auch die Troika)

Das Jahr ist noch nicht zu Ende. Wir freuen uns auf weitere gute Ideen aus der Politik.


streamplus.de

Mehr Infos: Zigarettenpreise und so.

Und nochmal Neuigkeiten: Das Heizöl wird um ca. 20% teurer (ca. 0,92€ kostet dann der Liter).

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

2 Kommentare

  1. Kalimera, und am Dienstag dieser Woche hat das griechische Parlament weitere Privatisierungen beschlossen. Der Ausverkauft geht als weiter…….
    https://griechenlandsoli.com/2016/09/29/elefant-im-schrank-der-neue-privatisierungsfonds-jetzt-durchs-parlament/

    Z.B. wird der griechische Gasnetzbetreiber Desfa an den staatlichen aserbaidschanischen Energiekonzern Socar verhökert.
    http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschaftspolitik/privatisierung-in-griechenland-notrettung-fuer-einziges-vorzeigeprojekt-der-eu-ld.119045

    vg aus Hamburg, kv

Kommentare sind geschlossen.