10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas

Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas gibt es viele, für die meisten Erholungssuchenden sind die unzähligen Traumstrände entlang der Nordküste bereits Grund genug, um in den Flieger zu steigen und sich entspannte Tage auf der griechischen Sonneninsel zu gönnen.

Und doch hat Kreta noch so einiges abseits der schier endlosen Sand- und Kiesstrände zu bieten, auch wenn das türkisschimmernde und kristallklare Meer eines der Highlights im Urlaub auf dem Eiland ist. Wir haben nachgefragt und so finden sich nachfolgend also die Top 10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas! Viel Spaß beim Nachlesen und erkunden, denn natürlich finden sich darunter zahlreiche Ausflugsziele und Touren, die nur auf eine Erkundung warten.

fewo-kreta1

Top 10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas
Die Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas sind so vielfältig wie die Menschen, die es Jahr für Jahr in die Ägäis und auf die griechische Sonneninsel zieht. Und doch finden sich rasch die Top 10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas.  Denn vor allem der Norden des Eilandes hat so einiges zu bieten:

fewo-kreta2

1. Die venezianische Hafenstadt Rethymno mit ihrem historischen Stadtkern und ihren unzähligen Shopping- und Sightseeing-Möglichkeiten
2. Kulinarische Highlights erleben Gourmets in den Tavernen entlang der Nordküste, so z. B. im Lemon Tree Garden in Rethymno und auch im Bergdorf Spili landeinwärts.
3. Festivals und Veranstaltungen an 365 Tagen im Jahr und entlang der gesamten Nordküste
4. Die Wasserfälle in Agyroupolis
5. Festung Fortezza über den Dächern von Rethymno
6. Ausflug in Osten in das Bergdorf Kritsa und auf die Lassithi-Hochebene
7. Palast von Knossos
8. Lake Kournas, Kretas einziger Süßwassersee
9. Die Hafenstadt Chania mit ihrer Markthalle, ihrer belebten Altstadt und unzähligen Shoppingadressen
10. Vielfältige Outdooraktivitäten inmitten der beeindruckenden Bergwelt Kretas

Die Top 10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas begeistern nicht nur Kulturliebhaber, die rund ums Jahr Festivals, Konzerte und Veranstaltungen in den großen Städten erleben. Auch Feinschmecker und Gourmets kommen garantiert auf ihre Kosten, denn im Norden reihen sich einfache Tavernen und echte Geheimadressen eng an eng. Die typisch kretische Küche entdeckt man deshalb am besten abseits der Touristenpfade. Und auch die vielen Outdooraktivitäten wie wandern, segeln, schnorcheln und Rad fahren entführen Aktivurlauber direkt in die imposante Bergwelt Kretas. Die Insel weiß mit immer neuen Ausflugszielen und Touren zu überzeugen und zeigt sich besonders an der Nordküste im Wandel der Jahreszeiten immer wieder mit einem neuen Gesicht.

fewo-kreta3

Kultur, Kulinarik und Shopping im Norden der Insel entdecken!
Neben all den vielen Traumstränden, die entlang der Nordküste und hinter jeder Biegung auf Erholungssuchende warten, stehen im Urlaub auf Kreta vor allem Touren zu den Top-Spots der Insel auf dem Programm. Die besten 10 Gründe für einen Urlaub an der Nordküste Kretas entführen Griechenland-Liebhaber in eine fremde Kultur und bieten ein wahres Potpourri an Kultur, Kulinarik und Shopping! Eine Ferienwohnung auf  Kreta ist dabei die beste Adresse für eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag. Denn hier entspannt man ganz individuell und mit der ganzen Familie. Also noch ein guter Grund für einen Urlaub an der Nordküste Kretas.

Welcome Home On Crete


streamplus.de

Auch schön: 10 gute Gründe für einen Urlaub an der Südküste.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace