11 Fragen an…. Hansueli „Jannis“ Schäfer.

RADIO KRETA hat 11 Fragen an Hansueli „Jannis“ Schäfer.

HUS16

1. Wer bist du, was machst du (künstlerisch – malen, gestalten, schreinern, klöppeln, handwerkeln…)

Architekt in Pension, aber immer noch aktiv. Malen und Reiseskizzen auf Kreta (unsere zweite Heimat) ist mein Hobby.

HUS12

2. Warum hast du deine Art der Kunst gewählt / wie bist du dazu gekommen – Hobby, Beruf oder Berufung?

Die künstlerische Begabung entstand in meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit als Architekt und wurde zu meinem Hobby.

Jpeg

3. Wie hast du von der “Paleochora Art Week” erfahren?

Durch persönliche Kontakte

Jpeg

4. Was genau daran hat dich an dieser Idee begeistert?

Das Zusammentreffen verschiedener Künstler und auch für die Bereicherung Paleochoras.

Jpeg

5. Wie empfindest du nun deine Teilnahme an der Art Week? Austausch, Erfahrung, Bereicherung, Inspiration vs. “Kunst & Kommerz”?

Teilnahme war für mich sehr positiv: Begegnungen mit verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern sowie mit den Besuchern.

Jpeg

6. Wie oft im Jahr bist du auf Kreta oder lebst du gar ganzjährig hier? Und warum?

Haben hier ganzjährig eine Wohnung gemietet und sind deshalb mehrmals im Jahr hier. Paleochora und das südliche Kreta gefallen uns besonders.

Jpeg

7. Was inspiriert dich für deine Kunst, was treibt dich um?

Die Schönheiten der Natur und die erhaltenswerten Bauten auf meinen Bildern wiederzugeben.

Jpeg

8. Was schätzt du besonders an Kreta/an der kretischen Lebensweise?

Die Vielseitigkeit der Pflanzenwelt (Dictamus), die klimatischen Verhältnisse, die Winde, die Düfte, das saubere Meer und natürlich die Begegnungen mit den kretischen Menschen.

Jpeg

9. Was würdest du gerne ändern, wenn du könntest? Generell, aber auch ganz speziell im Falle Griechenlands/Kretas?

Sensibilisierung der Kreter für die Natur, saubere Ordnung und mehr Zuverlässigkeit.

Jpeg

10. Was wünschst du dir für deine persönliche Zukunft?

Noch viele schöne Begenungen auf Kreta, Gesundheit und Freude am Leben.

11. Was wünschst du dir für Kreta und Griechenland in Zukunft?

Stabilere Verhältnisse und mehr Sorge tragen für die schöne Insel.

Wir danken für das Interview, Jannis.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace