16.Oktober – Welt-Brot-Tag

Quelle: Wurstakademie.com

DIE WURST UND DER WELT-BROT-TAG

Von Prof. Wurst am Okt 16, 2008 in Beilagen, Brot & Gebäck

Heute am 16. Oktober ist, wie viele wissen, Welt-Brot-Tag. Dazu möchten auch wir einen Beitrag leisten.

Wurst und Brot gehört einfach zusammen. Gerade weil diese zwei Nahrungsmittel so unterschiedlich sind – die Wurst, ein Fleischprodukt, und das Brot, ein Produkt aus Getreide – ergänzen sie sich perfekt. Wie heißt es so schön: Gegensätze ziehen sich an. Unser Schweizer Burkart meinte in seinem Kommentar unter diesem Artikel, dass es zu einer guten Wurst keinen Senf brauche. Das mag in gewisser Weise stimmen. Aber eine Wurst ohne passendem Brot – keine Chance!

Unser Beitrag zum Welttag des Brotes sind die folgenden Fotos. Ob man nun zu seiner Wurst eine Semmel, ein Schwarzbrot oder ein Salzstangerl ißt, ist am heutigen Tag egal. Jedem das, was ihm am Besten schmeckt. Hauptsache frisch ist das Brot und Gebäck!

Auf der offiziellen Webseite zum Welttag des Brotes gibt es einen sehr schönen Text zum Thema “Brot” zu lesen, den ich euch nicht vorenthalten und hier zitieren will:

Überall in der Welt hat das Brot hohen Symbolgehalt: Es steht für Solidarität und die Fähigkeit zu teilen. Als universelles Produkt, das in jeder Zivilisation zu finden ist, hergestellt aus den verschiedensten Getreidearten, durch den Gärprozess und die vielfältigsten Backvarianten gekennzeichnet, begleitet das Brot selbst im dritten Jahrtausend jede Mahlzeit.

Grundnahrungsmittel für die einen, Luxus oder modernes Diätprodukt für die anderen – das Brot selbst hat so viele Bedeutungen, dass es einen Welttag zu seinen Ehren verdient! Der Welttag des Brotes soll vor allem Anlass sein, über das Brot und die Bäcker zu sprechen, von ihrer Geschichte etwas zu erfahren, von deren heutiger Bedeutung und ihrer Zukunft.

Den Vorschlag, den ich an dieser Stelle machen möchte: Geht zum Bäcker eures Vertrauens, kauft ein Stück Brot und genießt es am Besten mit einem Würstel!

Quelle: Wurstwissen für Jedermann – Wurstakademie.com

Radio Kreta – Unser Vorschlag: Lammkeule und frisches Brot, dazu ein Glas Landwein

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.