480.000€ – die aktuellen „Katzenpreise“ auf Kreta.

Ein 77 Jahre alter Grieche aus Rethymno ist zu 2 Jahren und 3 Monaten auf Bewährung sowie zur Zahlung von 480.000€ Geldstrafe verurteilt worden.

cats
Foto: Chania Post.

Er hat 16 Katzen vergiftet. Eine Kamera hatte die Tat festgehalten.

Sollte Kreta vielleicht mit Kameras zugepflastert werden, damit das sinnlose Töten endlich aufhört? Oder gibt es auch andere Wege?

Und wie hoch ist eigentlich die Strafe für vergiftete Hunde? Mein Freund Linus ist immer noch tot.


streamplus.de

Und wenn ich gegangen bin… sollst du dich an diese Worte erinnern:

„Menschen werden geboren, damit sie lernen können, wie man ein gutes Leben führt. Zum Beispiel alle anderen zu lieben und die ganze Zeit ein guter Mensch zu sein. Hunde wissen bereits, wie man das tut, deswegen werden sie auch nicht so alt.“

Das sagte ein sechsjähriger Junge, der kurz zuvor den 10 Jahre alten Familienhund Belker verloren hat, der an Krebs gestorben ist.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace