Molochanthi-Tee

Auch die Malve ist mal wieder ein Wunderkraut, das bereits von Pythagoras, Plato, Hippokrates, Dioskouridis, Kelsos und Plinius hoch gelobt wurde.

Es soll bei der Behandlung von Gastritis, Verdauungsstörungen, Ekzemen, Insektenstichen, Geschwüren, Nierensteinen, Entzündungen der Mundhöhle, laufender Nase, Halsentzündungen und Atemproblemen/Bronchitis Abhilfe schaffen, soll vorbeugend gegen Arteriosklerose wirken und zur Behandlung von Darmkrebs beitragen.

20g.

Versandkostenfrei

Weiterlesen
1 2 3 4