Abriß der illegalen Bauten in Balos.

Das große Saubermachen beginnt.

Ab Mittwoch, den 13. Mai wird die öffentliche Hand alle illegalen Bauten in Balos abreißen.

Zehn illegale Konstruktionen befinden sich im Aufforstungsgebiete am Meer, am Strand oder auf dem öffentlichen Gelände.

Die Kommune verfolgt das Ziel, die Rechtmäßigkeit in der Gegend herzustellen, da der Reisesaison vor der Tür steht.

balos15
Der Strand von Balos

Die öffentliche Arbeiten werden in drei Stufen durchgeführt werden:

  • Abschaltung von Strom
  • Überführung der gesamten Ausrüstung/Ausstattung in Lagerhallen
  • Abriss der illegalen Bauten

„Wir werden auch die Straße von Kaliviani aus schließen. Wir werden einen Parkplatz für alle Autos herstellen, weil es verboten ist, an den Strand mit dem Auto fahren. Die Gemeinde Kissamos wird weiterhin Busse mieten, mit denen die Touristen an den Strand fahren können. Von 19.00 Uhr bis zum nächsten Morgen  werden wir den Strand schließen und alle Wege Richtung Balos überwachen „, sagte Herr Stathakis, Bürgermeister der Gemeinde Kissamos.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace