Achill Moser – Auf Odysseus´Spuren.

matala-flos

EINE ABENTEUERLICHE ENTDECKUNGSREISE IM MITTELMEER

Achill Moser begab sich auf die Spuren des griechischen Helden Odysseus. Mit Segelschiff, Holzfloß, Faltboot, zu Fuß und mit Eseln folgte Moser der sagenumwobenen Route des legendären Griechen: von Troja (Türkei) zu den Kykladen-Inseln, von Griechenland nach Afrika (Djerba/Tunesien), über Malta, Neapel und Italiens Amalfi-Küste zu den westgriechischen Inseln Korfu, Zakynthos, Kefalonia und Ithaka.

ACHILL MOSER

Achill Moser
Achill Moser

(geb. 1954 in Hamburg) studierte Wirtschaftswissenschaften, Anthropologie, Afrikanistik und Arabisch. Auf über 30 Expeditionen von insgesamt 5-jähriger Dauer bereiste Achill Moser als erster Mensch – zu Fuß und per Kamel – 25 Wüsten der Erde und legte dabei 20.000 km zurück.

Lange Zeit lebte er bei nomadisierenden Völkern. Mosers Reportagen wurden u.a. in STERN und GEO sowie in vielen Fernsehsendungen veröffentlicht. Er ist freier Journalist, Fotograf und Autor. Bislang veröffentlichte er mehr als 20 Bücher. Er lebt in Hamburg.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace