Aus dem Kochstudio: Olivensalz

Gute Idee: Olivensalz

Zutaten:

  • 1 Handvoll schwarze Oliven ohne Stein
  • 2 Zweige Rosmarin getrocknet
  • 4 Pfefferkörner schwarz
  • Meersalz (am Besten von Kreta) oder normales Salz

Zubereitung:
Mixe die Oliven, die Rosmarinnadeln und die Pfefferkörner mit einem Stabmixer zu einer sehr feinen Paste.
Mische die Paste nun mit dem Salz (Verhältnis: 20 g Paste zu 100 g Salz) und gebe das Ganze auf ein Backblech.
Trockne das Salz nun, am besten über Nacht, im Ofen bei 55 C, [Unter- und Oberhitze] aus, damit es nicht mehr zusammenklebt und klumpt.

Das Salz kann auch bei 100 C Umluft im Ofen getrocknet werden [Dauer: ca. 1 Std – dabei muss das Salz immer wieder gewendet werden]. Das ganze geht natürlich auch mit grünen Oliven.

Radio Kreta – Gute Rezepte und Musik


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace