Aus dem Kochstudio: Spanakorizo – Spinatreis.

Spanakorizo
Lecker: Spinatreis.

Die Zutaten

  • 1kg Blattspinat, frisch, geputzt und gewaschen. Jegliches Wildgemüse tut es auch.
  • 200g Frühlingszwiebel(n), geputzt, gewaschen und in Scheibchen geschnitten.
  • 1 Bund Dill, gewaschen und gehackt.
  • 150g Reis (Langkorn), gewaschen.
  • 5EL Olivenöl.
  • 1 Zitrone(n), unbehandelt, gewaschen und geviertelt.
  • etwas Salz.
  • etwas Pfeffer, schwarz, gemahlen.

Die Zubereitung

Die Zwiebeln in einer großen Pfanne im Olivenöl glasieren, den Spinat dazugeben und 3 – 4 Minuten schmoren lassen. Den Reis und 600 ml Wasser dazugeben, aufkochen lassen, den Dill dazugeben, salzen und pfeffern und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Ab und zu mal umrühren und falls es zu trocken wird etwas Wasser dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Zitronenvierteln servieren. Passt sehr gut zu Fisch. Hier ein Rezept:

Mezè – Ein Kochbuch: Bakaliaros (Μπακαλιάρος) oder Stockfisch.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace