Aus dem Kochstudio: Zitronensuppe mit Eischnee.

Zitronensuppe
Mamas Rezept

Zutaten:
(für 4 Personen)

  • Saft und Schale von 2 Zitronen
  • 115 g Zucker
  • 1 Paket Puddingpuler (Vanille)
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:
Zitronenschale und Zitronensaft mit 50 g Zucker und 1 l Wasser zum Kochen bringen. Puddingpulver einstreuen, einmal aufwallen lassen und die Herdplatte abstellen. Dann die Schale wieder entfernen.

Eier trennen. Eigelbe mit 35 g Zucker cremig schlagen und die warme Zitronensuppe kellenweise unter die Eigelbmischung rühren. Eiklar, Salz, 30 g Zucker und Vanillezucker steif schlagen und in Nocken auf die Suppe setzen und sofort servieren.

Für die kalte Variante die Suppe mit der Eigelbmischung erst kalt stellen und dann die Eischneenocken aufsetzen.

Tipp:
Die Suppe schmeckt statt mit Zitrone auch mit Limettenschale und -saft. Zum Garnieren etwas Basilikum mit Zucker mörsern und über die Suppe streuen.

Nicht grad typisch griechisch, jedoch kalt serviert ein tolles Sommergericht. Heiss genossen im Winter auf Kreta hilft es gegen Erkältung und Grippe. Kali Orexi.


streamplus.de

Und hier das ultimative Rezept gegen Grippe: Hühnersuppe !!!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace