Buchtipp: „Blaues Meer und hohe Berge“, von Michael Schnell.

Unterwegs auf Kreta (Reiseberichte aus Hellas)

Unser Buchtipp.

Wandern, laufen, trekken – siebzehn Tage ist Michael Schnell unterwegs, immer draußen, auch die Nächte, gerade sie – vom im Nordwesten Kretas gelegenen Kissamos an die Südküste der Insel nach Triopetra. Er berichtet uns von seinen Empfindungen in der begeisternden Natur und von den Begegnungen mit ganz unterschiedlichen Menschen.

Michael Schnell erläuft sich die Insel bewußt als alter Trekker, für den im Gegensatz zum jungen ein Reiseabenteuer weniger die Zukunft erschließt, vielmehr ein Stück Vergangenheit beendet: Auf einer Trekking-Tour noch einmal dem Lebenslaufthema begegnen, um im Spiegel reflektierter Erlebnisse das eigene Gesicht zu erkennen. Bei dieser Reise geht es um inneren Frieden, um Ruhe und um Lebenssicherheit.

Ein poetisches Reisejournal mit Zeichnungen des Autors.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace