Buchtipp: „Culinaria Griechenland“.

Wer das Land der Griechen mit der Seele sucht, kehrt auch gerne bei ihnen ein.

culinaria-griechenland
Ein wunderschönes Buch

In der Heimat von Homer, Sophokles und Platon, wo kulturhistorische Schätze und mediterranes Flair Bestandteil des Alltags sind, gehört die Liebe zum guten Essen zur Kultur. Dieser Band führt uns von den Tafeln der antiken Symposien über die raffinierten Arrangements der Haute Cuisine in den Metropolen zu den einfachen Gerichten der Fischer, Bauern und Hirten. Natürlich spielen dabei Wein, Oliven, Schafskäse, Fisch und Früchte eine wichtige Rolle.

Diese sinnliche Reise über das Festland und die Inseln eröffnet für die Liebhaber des Landes einen Blick hinter die Kulissen der griechischen Esskultur, in der zum Beispiel das orthodoxe Osterfest einen Höhepunkt bildet. Auf 460 Seiten lassen rund 1.300 farbige Abbildungen sowie zahlreiche Originalrezepte schon die Lektüre zum unmittelbaren Erlebnis für den Gaumen werden.

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

ich wuensche Ihnen mit dem Band Culinaria Griechenland viel Spass beim Lesen und noch mehr Glueck im Ausprobieren der Rezepte. Culinaria Griechenland ist fuer mich mehr als ein Kochbuch. Ich habe darin nicht allein versucht ein Bild von Griechenland zu geben, wie es die Griechen am liebsten sehen. Es war mir auch wichtig, ein ganzheitliches und zeitgenoessischen Griechenlandbuch zu schreiben, dass viele Menschen interessieren koennte. Ganz unabhaengig davon ob sie gerne Kochen, Reisen oder schoene Geschichten ueber fremde Laender lesen. Ich bin sicher, dass sie mit Culinaria Griechenland ein hohes Mass an Lesegenuss erfahren werden. Die Herausgeberin Marianthi Milona.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

3 Kommentare

  1. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as
    though you relied on the video to make your point.
    You definitely know what youre talking about, why waste
    your intelligence on just posting videos to
    your weblog when you could be giving us something enlightening to read?

Kommentare sind geschlossen.