Buchtipp: „Ferien mit Mama und andere Katastrophen“

Unser Buchtipp

Ihre Sommerferien hat sich die 14-jährige Sophie ein bisschen anders vorgestellt – auf jeden Fall ohne ihre Mutter und erst recht ohne ihren Mathelehrer! Aber es gibt kein Zurück, denn die drei sitzen zusammen im Flugzeug nach Kreta. Da ahnt Sophie allerdings noch nicht, dass ihr das größte unvorhergesehene Ereignis noch bevorsteht: Nikos. Gemeinsam mit ihm wird sie die schönsten Ferien ihres Lebens verbringen, im Mondschein schwimmen, Delfine beobachten und sich wünschen, der Sommer würde niemals enden …

Taschenbuch, 224 Seiten, ab 12 Jahren
ISBN 978-3473584468, Ravensburger Buchverlag, 2013

Erscheinungstermin: 1. Juni 2013

DIE AUTORIN PETRA KASCH
Geboren 1964 in Königs Wusterhausen. Aufgewachsen in einem kleinen brandenburgischen Dorf bei Berlin. Nach einer Banklehre und Wissenschaftlichem Bibliotheksstudium Arbeit in verschiedenen Berufen. Starkstromkabelverkäuferin, Anwaltssekretärin und Bibliothekarin. Von 1989 bis 1991 Literaturstudium am “Johannes R. Becher Institut” Leipzig. Später Masterstudium der Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Humboldt-Universität. Schreibt Romane, Erzählungen und Drehbücher sowie Bücher für Kinder und Jugendliche. Lebt heute in Berlin.

copyright @ ronny hartmann

AUSZEICHNUNGEN
1990 Stipendium der Stiftung Kulturfonds
1991 Werkstipendium der Drehbuchwerkstatt Brandenburg
1993 Werkstipendium der Drehbuchwerkstatt Berlin
2003 Literaturstipendium der Stiftung Preußische Seehandlung
2004 Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Kultur, Berlin
2007 Die Besten Sieben von Focus und Deutschlandradio für Verräter verdienen keine Chance
2010 White Ravens für das Jugendbuch Bye-bye, Berlin

Und Petra möchte auch zum Lesefestival nach Kreta kommen. Da freuen wir uns drauf.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

  1. in ein paar tagen wird mein buch erscheinen – natürlich auch über Kreta. ich hoffe, dass ich es ebenfalls bei euch vorstellen darf. würde mich auf jeden fall sehr freuen. lg

Kommentare sind geschlossen.