Das Fisch-Restaurant „Caravella“ in Paleochora

caravella-meerblick-nachts

Ganz in der Nähe des alten Hafens liegt das Fischrestaurant „Caravella“ (Καραβέλλα), das in allen Fremdenführern stets besonders lobend erwähnt wird, wenn es um frischen Fisch geht. Es gehört zu den „Top 10“-Fischrestaurants der Insel, so sehen es zumindest „The Rough Guide“, der „Lonely Planet Kreta“, „Explore Crete“, „Politiken.dk“ und das Magazin „BUT“, um nur einige zu nennen.

Yiannis und Georgios Lougiakis (Γιάννης και Γιώργος Λουγιάκης) bieten hier einheimische Fischspezialitäten an und pflegen auch noch eine andere alte griechische Tradition: das „in den Kochtopf gucken“.

Der Gast darf gerne einen Blick in die Küche und in die Auslage mit den stets frisch zubereiteten Tagesgerichten werfen – da erübrigt sich oft der Blick in die Speisekarte.
Letztere ist sehr umfangreich und bietet ausser frischen Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichten alles, was das kulinarische Herz der Gäste begehrt. Hier findet man klassisch traditionelle kretische Vorspeisen und Salate, sowie Hauptgerichte wie Lammkoteletts, Souvlakia, Stifado, Hühnchen, Moussakas und Pastizio – und zur Krönung leckere Desserts wie Baklava, Kandaifi, Pita oder Joghurt mit Honig und Kalitsounia. Nichts geht über die kretische Diät!

Darüberhinaus bietet das „Caravella“ eine gepflegte und umfangreiche Weinkarte, in der Weinliebhaber sicherlich ein passendes, edles Tröpfchen aus griechischem Anbau finden werden. Und auch hier wird der Gast überrascht, denn das „Caravella“ bietet Euch vor allem Weine von kleineren, unbekannteren, lokalen Weingütern an, die ihren „großen“ Vorreitern in nichts nachstehen.

Das „Caravella“ bietet Euch sogar einen eigenen Wein an, den „Caravella Sauvignon Blanc“! Lasst Euch einfach von dem kompetenten Service-Team des Restaurants beraten und genießt einige der besten Weine Griechenlands!

Die Familie Lougiakis und das gesamte Team freuen sich auf Euch und stehen Euch im Restaurant von April bis November zur Verfügung!

Für weitere Informationen und Kontaktdetails schaut Euch einfach auf der Website des „Caravella“ um, da findet Ihr auch das ganzjährige Apartment-Angebot der Familie.

Das Restaurant „Caravella“ in Paleochora – ein Fest für die Sinne!

Nur ein Klick auf das Bild und Ihr seid im Caravella.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace