Das kleine Dorf Kamilari im Süden Kretas.

Ein Dorf im Süden Kretas

Kamilari mit seinen ca. 450 Einwohnern, erbaut auf drei Hügeln, bietet bis heute traditionelles, kretisches Dorfleben, weitab von der geschäftigen und touristisch erschlossenen Nordküste.

Wissenswertes

Der Hauptort liegt auf den drei Hügeln Ovgora (Evgora), Goulas und Alevrota und überblickt die Messara-Ebene. Der Ortsteil Metochi liegt nördlich unterhalb in der Ebene, hier soll einst der Seher Epimenides gelebt haben. Eindeutig belegt ist jedoch, daß unser Freund Markus (der Schildermacher) dort jahrelang gearbeitet und gelebt hat.

Kamilari

Haupteinnahmequelle der Einwohner ist der Tourismus. Der Name des Ortes leitet sich von dem byzantinischen Wort Kamilaris („Kamelreiter“‚ „Kameltreiber“) ab.

Die Umgebung

In Nachbarschaft der kleinen Orte Matala, Sivas und Pitsidia, findet man hier Ruhe, Erholung und die typische kretische Gastfreundschaft. Das kulinarische Angebot in den Tavernen ist vielfältig und lecker. Riskiere einen Blick in die Küchen, wo oftmals die Mütter und Großmütter der Familie die Speisen nach überlieferten Rezepten mit viel Liebe zubereiten.

Die Pizzeria in Kamilari ist über die Grenzen hinaus bekannt. Viele der ursprünglichen Dorftavernen sind bei den Urlaubern und Einheimischen beliebt. Und nicht verpassen: Die Taverna Kelari in Kamilari.

Das Zimmerangebot rund um den Ort ist reichlich und preisgünstig. Eine prima Unterkunft findet Ihr zum Beispiel bei Ulla und Janis Nikolidakis (Ovgora Zimmer und Appartments).

Erholung, Strand und Sport

Kamilari bietet in der Umgebung einige der schönsten Strände Kreta’s, z.B. der ca. 4km lange Komos Strand (ca.2km entfernt), wunderbar geeignet für ausgedehnte Strandspaziergänge, jedoch nie zu weit von einem gemütlichen Cafe oder einer urigen Strandtaverne entfernt. Du kannst dort durch traumhafte Schluchten wandern, Mountainbiken, Tauchen, jahrtausende alte minoische Ausgrabungen besichtigen oder einfach nur in der Sonne relaxen – die Möglichkeiten sind vielfältig. Kunstaustellungen gibt es vielerorts auch.

Und wenn dann am Abend die rote Sonne im libyschen Meer versinkt, sitzt Du vielleicht bei einem Raki an der Strandpromenade und lässt Dich von der einzigartigen Atmosphäre Kreta’s verzaubern…


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace