Das Mittelmeer und die besonderen Orte

Das Mittelmeer und die besonderen Orte

mittelmeer_1Seit jeher gehört das Mittelmeer zu den beliebtesten Reiseorten der Deutschen. Doch nicht nur die deutschen Urlauber bereisen das Mittelmeer, auch zahlreiche andere Nationen erfreuen sich tagtäglich an den Annehmlichkeiten des warmen Klimas. Viele Urlauber schauen sich allerdings nur die Hot-Spots an, dabei hat das Mittelmeer so viel mehr zu bieten. Welche Geheimtipps es für den Raum gibt, seht ihr in der kleinen Übersicht.

Die offensichtlichen Orte

Das Mittelmeer ist ein großes Areal, welches als beliebtes Urlaubsziel gilt. Hier finden sie nicht nur den Ballermann im Herzen von Mallorca, sondern auch sehr ruhige Urlaubsziele. Besonders beliebt ist hier Griechenland, auch wenn es in den letzten Jahren nicht gut um das Land stand. Mittlerweile hat sich das Land wirtschaftlich langsam erholt und vor allem der Tourismus hat ihnen einiges zu bieten. Wir haben in der Vergangenheit bereits in einem Bericht darüber erzählt, wie malerisch der Ort Paleochora auf der Insel Kreta ist. Wer malerische Landschaften und einen fantastischen Ausblick sucht, der sollte sich die Insel Kreta nicht entgehen lassen.

Neben Griechenland, können sie sich aber auch auf die Insel Malta begeben. Malta hat eine Durchschnittstemperatur von 21 bis 22 Grad und bietet ihnen selbst im Winter noch zahlreiche Sonnenstunden. Wenn sie den Urlaub also nicht nur im Sommer verbringen wollen, sondern sich auch im Winter sonnen möchten, dann ist diese Insel der perfekte Ort.

mittelmeer_2Wer es lieber etwas exotischer mag, der widmet sich den südlichsten Orten im Mittelmeerraum. Hier bieten ihnen die Türkei oder Ägypten überwältigende Kulturen, wie man sie im europäischen Raum nicht finden wird. Gerade Ägypten bietet ihnen Sommer satt – selbst im Winter herrschen hier bis zu 28 Grad Celsius, weswegen sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie einmal frieren sollten. In Ägypten lassen sich atemberaubende Touren zu den Pyramiden machen, alternativ können sie aber auch im Meer tauchen, um sich einmal abzukühlen. Ägypten bietet ihnen ausgedehnte Korallenriffe, die in Begleitung mit Experten besucht werden können. In der Türkei werden sie dann auf malerische Strände und alte Städte treffen, die sie so sicherlich noch nicht gesehen haben.

Die geheimen Ziele

Wer seinen Urlaub abseits der Touristenströme verbringen möchte, kann sich einigen Aktivitäten und Orten widmen, die mehr als Geheimtipp gelten. Besonders beliebt ist in diesem Zusammenhang die erlebnisreiche Mittelmeerkreuzfahrt. Auf diese Weise können sie via Schiff alle Sehenswürdigkeiten des Mittelmeeres in einem Urlaub entdecken. Sie müssen sich zuvor nicht entscheiden, welchen Reise-Ort sie anfliegen. Auf einem Kreuzfahrtschiff werden sie zudem während der Reise gut unterhalten – es gibt eigene Bühnenshows, Casinos, Wellness-Bereiche und zahlreiche Buffets.

Möchten sie sich dennoch auf einen Ort festlegen, dann gilt Kalabrien als echter Geheimtipp. Dieser Ort befindet sich im Süden Italiens. Hier gibt es endlos lange Strände, alte italienische Bauten, sowie eine sehenswerte Kultur mitsamt gutem Essen. Gerade Paare schwärmen von diesem Ort, da er sehr romantisch anmutet.

Weitere Geheimtipps im Überblick

· Halbinsel Chalkidiki, Griechenland
· Caló des Màrmols, Mallorca
· Kap Kamenjak, Kroatien
· Insel Comino, Malta
· Procida, Italien


streamplus.de

Auch interessant: Wale und Define im Süden Kretas.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace