3. November – Das muss gefeiert werden – WELTMÄNNERTAG.

Wann ist ein Mann ein Mann?

Mann hat ‘s ja nicht leicht. Gefühle zeigen oder lieber nicht? Sixpack unterm Arm oder lieber unterm T-Shirt? Und dann die ewige Unsicherheit darüber, ob es nicht doch nur auf das Geld ankommt. Ganz schön stressig! Dabei gibt’s doch sooooooo viele coole Dinge, die Mann tun kann und um die Frauen einen beneiden. Als kleine Anregung dafür haben wir Feld- bzw. Beet-Forschung betrieben und geforscht, was Mann im Leben auf keinen Fall versäumen darf. Kleiner Trost: Da ist nix dabei, was Frauen nicht auch können.

Top Ten der Dinge, die ein Mann wenigstens einmal im Leben tun sollte:

10. Einen Olivenbaum pflanzen
09. Nachwuchs produzieren – am besten auf Kreta 🙂
08. Eine Schafhütte bauen
07. Einmal mit der Vespa durch die Imbros Schlucht
06. Am Strand von Paleochora Lagerfeuer machen
05. Die Nacht mit einer Unbekannten in Chania durchtanzen
04. Selbstgebrannten Raki trinken
03. Wildern
02. Schnorcheln im libyschen Meer am 31. Dezember
01. Einmal Tanzen und Feiern wie Alexis Sorbas

In´s Leben gerufen wurde der Weltmännertag von Michail Gorbatschow.

Yiamas

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace