Das Tour-Tagebuch – Seite 1

von Patrick Reiners

liebes Reisetagebuch,

patrick-4

Als ich mal wieder nichts ahnend meinen Gedanken Ausgang gewährt habe, meinten diese mal wieder, mir auf der Nase rumtanzen zu müssen. So kam es, dass ich doch die wunderbare Idee in den Kopf gesetzt bekommen habe, mit dem Radl von der nördlichsten Stadt Deutschlands zur südlichsten Insel Europas zu fahren. Flensburg – Kreta lautet die Strecke. Schnell hab ich die Idee der richtigen Person mitgeteilt, in der Erwartung, wieder den Titel des Spinners zu bekommen. Das alles ganz anders kommt, sieht man nun jetzt. Die Idee kam klasse an und wir, meine Freunde von Radio Kreta und ich, leiten gerade alles in die Wege, das Projekt, was auch einen wohltätigen Aspekt haben wird, im April 2011 zu realisieren. Mit einem Grinsen bin ich dann letzte Nacht eingeschlafen, bis mir die Klatsche ins Gesicht fiel. Shit, ich bin ja derjenige, der fahren muss. Ohjee, wie sollen meine Hühnerbeinchen das nur schaffen.
rad-1Deshalb, liebes Tagebuch, kann ich für heute auch nicht mehr schreiben, denn ich muss mich nun auf mein Radl schwingen und mich in Form bringen.

Schlaf gut!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.