Die Fischtaverne Argentina in Kolimbari

Im Nordwesten der Insel Kreta, an den Ausläufern des Rodopou Gebirges schmiegt sich das Dorf, wie ein Perle an die seichten Hügel an.
Im Hinterland fallen sofort die vielen Ölivenbäume auf die wie ein grüner Teppich die Landschaft verschönern. Bekannt ist Kolimbari für sein Ölivenöl, es zählt zu den besten in Europa.

Auch die vielen Fischtavernen sind über die Grenzen des Dorfes hinaus bekannt. Stilvoll eingerichtet, direkt am Meer oder mit herrlichem Ausblick auf den alten Fischerhafen.

collage-argentinaEine davon ist die Taverne „Argentina“.
Ihr findet sie oberhalb des kleinen Hafens. Mit einer langen Tradition wird seit 1950 hier täglich frischer Fisch und Meeresfrüchte gekocht, gebraten und gegrillt. Natürlich gibt es auch Fleisch- und Gemüsegerichte mit Zutaten aus der Region – auch mediterrane Pastagerichte fehlen nicht auf der umfangreichen Speisekarte. Dazu der jeweils passende Tropfen aus dem Weinkeller und zum Abschluss ein leckeres Dessert – besser geht es kaum!

Geniesst ein leckeres Essen zu vernünftigen Preisen in familiärer Atmosphäre – die ganze Familie Kapenekakis packt mit an und sorgt für Euer Wohlbefinden. Das „Argentina“ in Kolimbari ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Für weitere Informationen, schöne Fotos und Kontakdetails der Fisch-Taverna Argentina klickt einfach hier: www.argentina-kolimbari.gr

Die Familie Kapenekakis freut sich auf Euch.

Familie Kapenekakis und Ihr Fischrestaurant „Argentina“ stehen Euch übrigens ganzjährig zur Verfügung.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace