Die Geschäftsidee – Retsina mit Cola

Auch lecker: Retsina mit Cola.

Retsina wird aufgrund seines harzigen Geschmacks oft mit Sprite oder auch Cola verdünnt. Das ist allgemein bekannt. Das brachte ein paar Jungs in Deutschland auf die Idee, dies in Dosen abzufüllen. Die Marke „Black Retsina“ war geboren.

Aber irgendwie ist da was schiefgegangen. Im unteren Teil der Dose war der Retsina, im oberen Cola. Die Dose konnte beidseitig geöffnet werden. Wer keinen Retsina mag, konnte ihn einfach weglassen. Mit der Cola war’s genauso. Alle anderen konnten sich ihre eigene Geschmacksmischung selbst herstellen. So wurde gleichzeitig an die Alkoholiker wie auch Antialkoholiker gedacht. Klasse Geschäftsidee.

Die Marke „Black Retsina“ gibt es leider seit einiger Zeit nicht mehr. Wir sind im Besitz der letzten Original Dose. Allerdings leer und pfandfrei.

Radio Kreta – wir mischen Retsina wieder traditionell.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace