Die guten Geister Ierápetras

cimg4191Morgens, halb acht, in Ierápetra.
Wir sitzen in unserem Lieblingscafé Veterano an der Platía Eleftheria und machen, was man sonst in kaum einer kretischen Stadt morgens um halb acht machen kann: wir schauen anderen Leuten beim Arbeiten zu!

Ganz konkret: den Mädels von der Stadtreinigung!

Diese guten Geister wuseln von früh bis spät durch die Straßen, fegen und kehren allen Schmutz weg, sammeln sogar die letzte Zigarettenkippe, das kleinste Fitzelchen Papier auf, damit Ierápetra so schön sauber bleibt, wie es ist.

Radio Kreta sagt Danke!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace