Die neue Single: „Kalinichta“, von Harry Kucera.

kucera-kalinichtaKALINICHTA, GUADE NOCHT (Release April 2015, CD Single)
Musik & Text: Harry Kucera
Produzent / Verlag / Vertrieb: Star Records Austria
ISRC AT-AV7-15-00401, LC 27078

Ein absolutes Novum in der österreichischen Musikgeschichte!

Der mystisch-magische Zeibekiko Rhythmus Griechenlands in Verbindung mit einem Mundart-Text! Dieser Titel – weitab vom üblichen Sirtaki Klischee – wurde mit griechischen Spitzenmusikern und Freunden wie Tini Kainrath, Sabina Chalupa („Hochsaison im Eissalon“), Andy Radovan („Kaisermühlen Blues“), u.a. als „Tavernen-Chor“, im legendären Wiener Tonstudio „Soundborn“ produziert.

Der komplizierte 9/8 Takt ist einer der beliebtesten Tänze Griechenlands und wird dem Musikstil Rembetiko, dem „griechischen Blues“, zugeordnet.

Harry, der seit vielen Jahren auch mit einer griechischen Band auftritt, verwendet die im Rhythmus liegende Grundstimmung, um das Gefühl auszudrücken, nach einem langen Tag und einem schönen Auftritt mit vielen netten Begegnungen, endlich das Weite zu suchen. Ohne dabei zu vergessen, sich in gebührender Weise von seinem Publikum zu verabschieden!

Ursprünglich war der Song als letztes Lied für sein ersten Album „Weit Weit Über´s Meer“ geplant, die Reaktionen waren aber im Vorfeld dermaßen positiv, das man sich doch dazu entschloss, eine eigene Radio Single vorab zu produzieren.

„Kalinichta“ von Harry hört Ihr hier:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Danke für den Song, Harry.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

  1. Sehr schön, hab es mir soeben gekauft und habs auf dem Smartphone bei mir. Danke für die Information.

Kommentare sind geschlossen.