Musiker 1

Unbekanntes Kreta: Die Schmetterlingsschlucht von Koutsouras

Etwa 20 km östlich von Ierapetra markiert etwa 1 km vor Koutsouras ein Parkplatz den 400 Meter entfernten Schluchteingang.

Anfang der 90er Jahre war der reiche Baumbestand der Schlucht durch ein Feuer vernichtet worden – und auch die zahlreichen Schmetterlinge, die der Schlucht ihren Namen gaben, waren nicht mehr da. Mittlerweile hat sich nicht nur der Baumbestand wieder erholt, auch die Schmetterlinge sind zurückgekehrt.

45 verschiedene Schmetterlingsarten

Zwischen April und Oktober hat man die meisten Chancen, einige der auf Kreta vorkommenden ca. 45 Schmetterlingsarten zu entdecken. Feste Stiefel und etwas Klettergeschick sollte man allerdings für die 2-stündige Schluchtwanderung mitbringen.

retsina-schmetterlinge
Lecker Retsina bei Lucky.

In der Schlucht von Azogyres bei Paleochora findet man auch Schmetterlinge, wenn auch weniger als in Koutsouras. Einen Trost gibt es allerdings. Im Kafenio Alfa bei Lucky in Azogyres werdet Ihr auf jeden Fall einige Schmetterlinge finden. Zumindest auf den Retsina-Flaschen.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.