Die Taverna „Inochóos“ in Paleochora

Bei Yiannis im Inochos

Die Taverne, das Café und Rakadiko „Inochóos“ (Οινοχόος) in Paleochora ist ein Lokal der besonderen Art und hält auch in heutigen Zeiten den schönen Beruf des Mundschenks in Ehren, denn das ist die deutsche Übersetzung des Tavernen-Namens.

Der Familienbetrieb steht unter Leitung des Managers Ioannis Tsatsaronakis (Ιωάννης Τσατσαρωνάκης) und bietet seinen Gästen Mitten im Herzen Paleochoras ein klassisch-kretisches Speisen- und Getränke-Angebot in der lebhaften Fussgängerzone des Ortes.

Im Zentrum von Paleochora

Von „Orektiká“ (Ορεκτικά), den traditionellen Vorspeisen wie Käsetörtchen mit Ziegenkäse und Honig (Σφακιανή πίτα με μέλι), Kalitsounia mit Ziegenkäse oder Blattgemüse (Καλιτσούνια με ανθότυρου ή χορταρένια), Auberginenröllchen (ρολά μελιτζάνας) und gefüllten Pilzen (Μανιτάρια γεμιστά) über die klassischen Salate (Rote Beete, Bauern- und Krautsalat mit Tzatziki usw.) und Gemüse wie Chorta (Χόρτα) bis hin zu den Hauptgerichten aus dem Meer und vom Land – hier bleibt kein Wunsch offen!

Dazu den leckeren Landwein, einen Retsina, Bier oder Erfrischungsgetränke und zur Verdauungsförderung vielleicht einen Ouzo, Raki oder gar einen „erschossenen“ Whiskey oder Brandy – die Auswahl ist vielfältig und die Preise absolut vernünftig.

inochoos-brandy-erschossen
Gute Shots.

Die Taverne „Inochóos“ in Paleochora – lecker essen bei Freunden!

Ioannis und sein Team stehen Euch ganzjährig zur Verfügung, Ihr erreicht ihn telefonisch unter +30 28230 41264 und per e-mail unter megim@chania-cci.gr


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace