Die Woche im Überblick.

Das Wichtige dieser Woche (19.)) im Überblick.

Nur eine kleine, unvollständige Übersicht.

Grammeno: Die Campingplatz Taverne eröffnet am Wochenende. Gott sei Dank.

Wetter 12.05.2018

Chania: 14 schwere Verkehrsunfälle diese Woche.

Ierapetra: Tragödie am Strand von Agia Fotia: Eine 70jährige Touristin bei der Morgengymnastik vom Felsen in das Meer gestürzt und ertrunken.

Wellen Kimata

Thessaloniki: Grimaldi Lines erwägt, den Fährbetrieb Patras – Ancona nach Igoumenitsa zu verlegen. Grund sind die vielen Flüchtlinge in Patras.

Athen: 2018 – Viele Blaue Flaggen an Kretas Stränden.

Heraklion: Er hatte ein halbes Kilo Heroin im Gepäck.

Athen: Die Touristensteuer ist da und keiner bekommt es mit.

Koundouras: Auch da ist Kaffee WICHTIG.

Paleochora: Starkregen am Mittwoch bei Temperaturen um 25 Grad.

Koutsounari bei Ierapetra: Tote 64-jährige Frau wurde im Meer gefunden.

Athen: Die Zahl der nicht versicherter Fahrzeuge belief sich auf 1,2 Mio. Fahrzeuge im letzten Jahr. Jetzt wurde ihre Zahl um 800.000 Fahrzeuge reduziert, sagt der Verkehrsminister.

Wien: Auch Österreich verdient an Griechenland.

Knossos: Prinz Charles und Camilla zu Besuch. Knossos bleibt auch für „normale“ Besucher geöffnet. So hat es sich der Prinz gewünscht.

Charles Knossos

Athen: Öl und Gasreserven für 600 Milliarden im Ionischen Meer und südlich von Kreta. 

Chania: Ein Ehepaar hatte im Haus anderthalb Kilo Hanf im Schuppen versteckt.

Sougia: Wassertemperaturen schon um 20 Grad.

Palo Alto: Google Kalender – Sie haben für heute keine Termine geplant.

Paleochora: Eine neue Skulptur am Hafen von Kostas Liatakis.

Kostas Skulptur Hafen

Kalamos: Ein Dorf 2 Tage ohne Wasserversorgung.

Heraklion: Der „neue“ Airport in Heraklion.

Sfakia: Rettungsaktion – 55 jährige Deutsche verletzt auf dem E4 von Sfakia nach Loutro.

Heraklion: Eine tote Schildkröte am Strand von Gouves.

Rethymno: Eine Urlauberin wurde tot aus dem Meer gezogen.


streamplus.de

Ein wichtiger Hinweis: Der Meltemi und Baden verboten.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *