Die Zeit ist reif – für Kastanien

Edle Kastanien

Begehrte Delikatessen – 50 Rezepte Einfach und raffiniert

Die Kastanie ist ein Multitalent – 50 köstliche und inspirierende Rezepte von Sonja Schubert, ins Bild gesetzt von Barbara Lutterbeck, zeigen den großen Geschmacksreichtum der braunen Nüsse. Viele kennen sie nur geröstet: als geröstete Maroni, wenn sie während der Wintermonate von den Maroniröstern in den Städten angeboten werden. Längst jedoch haben die Gourmets die Esskastanie entdeckt. Die sahnig-samtene Süße der Frucht hat von jeher überall dort, wo der Kastanienbaum eine Landschaft prägt, in Italien, in Frankreich, in Griechenland, in Spanien und Portugal, aber auch in den südöstlichen Gegenden Österreichs sowie in einigen Gebieten Deutschlands und der Schweiz, die Menschen zu immer neuen Gerichten inspiriert: als Füllung für Wildgeflügel, als Beilage, als Suppe, als süße Leckerei.

Die Menschen haben es verstanden, die wertvollen Inhaltsstoffe der Kastanie – wie der hohe Gehalt an wertvollen B-Vitaminen, Linolsäuren, essentiellen Aminosäuren, Kalzium und Phosphor, Kalium und Magnesium – in köstliche Gerichte einzubinden. Das Buch von Sonja Schubert, die als selbstständige Rezeptautorin und Foodstylistin in Köln arbeitet, beinhaltet 50 außergewöhnliche Rezepte für Gerichte, in denen die Kastanie die Hauptrolle spielt: als Suppe, als Beilage, als Crème, Parfait und Pudding, in Kuchen und Mehlspeisen. Die Ideen reichen von Kastanienravioli im Pilzsud über ein Kartoffel-Kastanien-Püree bis zu Kastanien-Karamell-Muffins.

Edle Kastanien
Verlag: Edition Styria
Autor: Sonja Schubert
ISBN: 978-3-99011-035-5
Seiten: 88 Seiten
Einband: Hardcover
Preis: € 14,99

Das könnte Dich auch interessieren: Das Kastanienfest von Elos.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace