Elektroautos auch bald auf Kreta?

Edwin Kohl hat sich aufgemacht in die Welt der Elektroautos. Angst vor den etablierten Autobauern hat er dabei nicht. Elektroautos, sagt er, sei schließlich etwas ganz anderes: andere Technik, anderes Marketing, andere Geschäftsmodelle. „Das ist die Chance für Außenseiter“, betont Kohl. Autos verkaufen alleine ist ohnehin nicht das Ziel des umtriebigen Pharmaunternehmers aus dem Saarland. Kohl arbeitet vielmehr an einem neuen Geschäftsmodell, eines, das mit dem Auto das gute Gewissen gleich mitverkauft.

Durch Vermittlung des Europa Abgeordneten Dr. Jorgos Chatzimarkakis wurde dieses neue Geschäftsmodell hier auf Kreta vorgestellt. Wir sind gespannt, was draus wird.

Mehr zum Thema hier.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace