Endlich: Das Ende der Finanzkrise in Griechenland!?

Ansichten von Ernst Wolff

Ernst Wolff (* 1950 in Südostasien) ist ein deutscher Autor und Journalist.

Leben

Wolff wuchs in Südostasien auf und ging in Deutschland zur Schule. Er studierte in den Vereinigten Staaten Philosophie und Geschichte und war in unterschiedlichen Berufen tätig. Seine Bücher handeln von den wechselseitigen Beziehungen zwischen Politik und Wirtschaft, insbesondere der Geld- und Finanzwirtschaft und dem Internationalen Währungsfonds (IWF).

Sein Buch Weltmacht IWF gelangte auf die Spiegel-Bestsellerliste. Wolff ist geschieden, Vater von zwei erwachsenen Kindern und lebte 2017 im Großraum Berlin.

Das Ende der Finanzkrise?

Unsere Buchtipps dazu:

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *