Endlich – Der GREXIT kommt!

Das kommt aus Hamm – Das ist der Hammer

Andere machen Satire im Fernsehen, Uwe Dahlhoff macht sie in der Flasche. Denn so versteht der 47-Jährige seinen Lemon-Wodka-Likör, der unter dem Markennamen „Grexit“ in der übernächsten Woche auf den Markt kommen soll. Dahlhoff und sein Partner Peter Heublein aus Ahlen haben sich die Markenrechte für den Begriff „Grexit“, der als Wortspiel den möglichen EU-Austritt Griechenlands bezeichnet, Anfang des Jahres schützen lassen.

grexit_drink
Varoufakis und Tsipras

„Ich mache mich damit in keinster Weise über Griechenland lustig“, sagt Dahlhoff. „Mir geht es darum, Aufmerksamkeit zu erzeugen und nicht gut oder böse in der Griechenland-Frage zu bewerten. Das können andere tun.“ Einen Ouzo habe er nicht abfüllen dürfen, so Dahlhoff. Das sei ebenfalls ein geschütztes Erzeugnis, das nur in Griechenland hergestellt werden dürfe. Nach dem Motto „Sauer macht lustig“ sei es stattdessen ein säuerlicher Likör geworden.
____________________________________________________________________________

Ein veritabler Marketing-Trick, finden wir.

raki-karaffe-kreta-exit
Tsikoudia mit Zitrone

Lust auf Sauer? Wodka zu teuer? Dann einfach Raki mit einem Spritzer Zitrone. Yiamas.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace