Endlich mal wieder: Preiserhöhung auf Tabak und Zigaretten.

Da sagt der Schäuble doch immer wieder, die Griechen würden Reformen verschleppen, Gesetzesänderungen nicht durchführen und alles würde sowieso zu langsam vorangehen in diesem Land.

Drum 30g
30g Tabak kosten 6,90€. Bei diesen Preisen muss man ja Kopfschmerzen bekommen.

Und jetzt das !

Die Regierung hat für Anfang Januar 2017 eine Preiserhöhung auf Tabak (0,50€) und Zigaretten (1,00€) angekündigt. Und vorzeitig durchgeführt!

Seit heute kostet der Zigarettentabak nicht mehr 5,50€ für 25g. Sondern die große Packung (30g) kostet ab sofort 6,90€. Und neue Warnhinweise sind auch drauf. Nicht auf die Regierung, sondern auf die Gesundheitsschädigung durch Tabakgenuß.

Auch interessant: Tabakanbau auf Kreta.


streamplus.de

Kleiner Tipp: Wir bestellen unseren Tabak via Internet in Deutschland. Dieser Tabak wird in Nordgriechenland angebaut. 1 Kg feinster American Blend kostet 20€ plus Versand.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace