Erdbeben vor Paleochora

pony-in-sougia

Erdbeben mit Epizentrum vor griechischer Insel Kreta

Publiziert Samstag, 6 April, 2013 | Von Birgit Hoffmann

Vor der griechischen Insel Kreta ist am Samstag ein Erdbeben aufgetreten.

Das Epizentrum lag ca. 53 km südöstlich von Palaiochora (Griechenland), ca. 63 km südsüdwestlich von Rethymnon (Griechenland) und ca. 69 km südlich von Chania (Griechenland) entfernt. Bis zur kretischen Stadt Iraklion waren es ca. 107 km.

Das Beben hat sich am 06.04.2013 um 11:26 UTC (02:26 PM Ortszeit am Epizentrum) ereignet. Das Beben hatte eine Stärke von 5,3 und lag bei einer Bebentiefe von ca. 35 km.

Anwohner aus Iraklion berichten über leichte Schwankungen und dass das Beben ca. 10 bis 15 Sekunden angehalten hätte.

Es liegen keine Berichte über Verletzte oder Schäden vor.

Quelle: Seismoblog.de

rebetiko-sougia

 
Zum Erdbebenzeitpunkt saßen wir sichere 12üNN im Rebetiko in Sougia. Auch dort keine Verletzten und Schäden.


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace