FDP-Politiker empfiehlt mehr Urlaub in Griechenland

Der Europa-Politiker Alexander Graf Lambsdorff (FDP) fordert deutsche Touristen dazu auf, häufiger in Griechenland Urlaub zu machen. Das Land brauche dringend Wirtschaftswachstum.

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), fordert ein Wachstums- und Investitionspaket für das hoch verschuldete Griechenland. „Flankierend zu den Sparbeschlüssen muss es dringend eine nachhaltige Investitions- und Wachstumsinitiative geben. Sonst verpuffen die Finanzmittel genauso wie frühere Pakete“, sagte Schulz der Düsseldorfer „Rheinischen Post“.

Der FDP-Europaparlamentarier Alexander Graf Lambsdorff forderte die Deutschen auf, öfter Urlaub in Griechenland zu machen.

Lambsdorff sagte dem „Hamburger Abendblatt“: Wer schon immer mal überlegt hat, in Griechenland Urlaub zu machen, kann jetzt ein Signal setzen. Jeder Urlauber ist dem Land eine Hilfe.“

Quelle und mehr: Welt.de


Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace