Finanzkrise = Fleischkrise

Endlich Sonntag. Die fleischlose Woche hat ein Ende. Da jedoch die Finanzkrise noch nicht vorbei ist, gibt es mal wieder nur Sparrippen (engl. Spareribs).

Um überhaupt ein Gefühl der Sättigung zu bekommen, gab es als Beilage in Olivenöl gebackene Pommes Frites und ein wenig Salat.

spareribs-640x480

Hier das Rezept in Kurzform
– 2kg Spareribs
– 1/2kg Kartoffeln
– Bier und Thymianhonig
– Salz, Pfeffer und 1/4Ltr Olivenöl

Die Spareribs im Ofen backen, hin und wieder mit einer Mischung aus Bier und Thymianhonig bestreichen. Die Pommes Frites langsam in Olivenöl fritieren. Salat auf den Tisch. Fertig.

full_banner

Radio Kreta – gesunde Ernährung und und ein wenig Sport verlängert das Leben

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace