Fundstück der Woche – die Vespa

vespa-roller

Alte Fahrzeuge stehen überall am Straßenrand auf Kreta. Schrottplätze sind hier weitgehend unbekannt. Doch in den letzten Jahren gibt es auch den Trend, Oldtimer wieder zu restaurieren. Diesen Roller haben wir letzte Woche in Chania entdeckt. Unschwer zu erkennen: Eine Vespa. Wer von Euch jetzt noch das Baujahr nennen kann, erhält als Dank eine Einladung zum Frappé am Hafen von Chania.

Radio Kreta – gute Infos und Musik

P.S.: Den Roller könnt Ihr Euch anschauen bei Alexandra in den Vranas Studios. Vielleicht verrät Euch Alexandra ja auch das Baujahr.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

8 Kommentare

  1. Schade, dass Ihr kein „Vorher-Bild“ gemacht habt, das Nachher sieht auf jedenfall spitze aus…
    Und was das Baujahr angeht, gibt es die ja seit 1946, da wird das raten aber schwer, ich tippe mal auf 1978 🙂

  2. Hallo Manuela. Mit Deinem Hinweis kommen wir der Lösung schon ein Stück näher. 1978 ist zwar nicht richtig, aber für Deine Hilfe hast auf jeden Fall einen Kaffee verdient. Wir sehen uns am Hafen von Chania.

  3. Moin Moin ,
    die hat ja anscheinend eine Gestängeschaltung. Sieht man auf der rechten Seite vom Lenker Richtung Bremspedal verlaufen. Damit kann sie nur bis einschließlich 1950 gebaut worden sein. Wenn sie nicht in der Rundung vom Sattel Richtung Heck ne Sicke weggespachtelt haben, bleibt tatsächlich auch nur dieses Baujahr. Vor 1950 hatten die da ne Sicke und nach 1950 Schaltung über Seilzug. Ich sage also 1950.

    Schönen Gruß aus der Mitte des Nordens
    Jürgen

  4. Moin Jörg ,
    Danke auch dafür – wenn auch knapp daneben .
    Vielleicht war ich beim Käfer ja besser …
    In unserem nächsten Kreta – Urlaub komme ich gerne darauf zurück !
    Gerne mehr solche Fundstücke hier im Netz !
    Schließlich gibt es ja auch einen kretischen Oldtimer – Verein .
    Schönen Gruß
    Jürgen

Kommentare sind geschlossen.