Griechenland – Es geht auch ohne Bankenhilfe

Pragmatische Hilfe für die Erzeuger von Bio-Trauben aus Kreta.
Naturkost Elkershausen unterstützt griechische Lieferanten.


Die Ernte von kernlose Sultana Tafeltrauben aus Kreta ist momentan nicht gesichert. Die griechischen Bauern haben Probleme die kommende Ernte vor zu finanzieren. Jetzt müssen anstehende Pflegemaßnahmen durchgeführt werden, die Kartons zur Verpackung müssen bestellt werden. Die notwendigen Ausgaben wurden in der Vergangenheit durch Kredite ermöglicht. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation und der harten Sparmaßnahmen, sind die Banken nicht bereit, ein Risiko einzugehen.

Naturkost Elkershausen lässt seinen langjährigen Lieferanten aus Kreta Bio Illios nicht im Regen stehen. Die Ernte wird mit einer Vorrauszahlung für Bio Illios vorfinanziert und mit der Lieferung der Ware im August verrechnet.

Andere regionale Naturkostgroßhändler aus dem Verbund der REGIONALEN haben bereits signalisiert, dass Sie die Griechen ebenfalls auf diese pragmatische Weise unterstützen werden.

Quelle: Fruchtportal und Naturkost Elkershausen

Auch wichtig: Mehr zum Thema Griechenland-Hilfe

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace