Griechenland und das Internet

facebookGriechenland hinkt in der Nutzung des Internets im europäischen Vergleich hinterher. Das ist wenig erstaunlich, hielten 2005 noch 7 von 10 Griechen das Internet für nutzlos und konnten nur wenig Benefits aus dem WWW ziehen. Und auch 2008 sagen 30 Prozent der Nicht-Internetnutzer, dass sie das Netz nicht interessiere; weitere 27 Prozent sehen in fehlenden Fähigkeiten den Grund.

Laut des Datenmaterials von Eurostat, dem Statistischen Amt der EU, hatten 2008 in Griechenland nur 31 Prozent aller Haushalte einen Internetzugang (wobei in der Wikipedia schon für das Jahr 2007 33 Prozent angegeben werden und die Internationale Telekommunikationsunion von fast 40 Prozent spricht).

singleJetzt, 2010, kennen alle jungen Menschen das Internet. Jeder zweite Grieche nutzt das Social Network „Facebook„. In Deutschland nutzt es jeder Zehnte. 100% Facebook Nutzer hat Bangladesh, China hingegen nur 0,02%.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace