„Griechische Einladung in die Ägäis“ – Schreiben Sie mit!

Von Größenwahn Verlag

Unsere Anthologiereihe „Griechische Einladung – Erzählungen, Geheimnisse und Rezepte“ erschien am 18. April 2013 zum ersten Mal. Wir freuen uns, dass diese Anthologie ein solch reges Interesse gefunden hat und haben uns entschlossen, daraus eine Serie zu machen.

Für Erscheinungstermin Frühjahr 2014 haben wir das zweite Buch der Serie geplant:

GRIECHISCHE EINLADUNG
IN DIE ÄGÄIS

ERZÄHLUNGEN, GEHEIMNISSE UND REZEPTE

Dürfen wir Sie einladen mitzumachen? Senden Sie uns ihre Geschichte in oder über die Ägäis bis zum 31. Oktober 2013.

Wer weiss, vielleicht werden ja Sie der neue Kazantzakis!

Anforderungen an den Beitrag:

In dieser Anthologie sollen Erzählungen, Kurzgeschichten, Gedichte, Märchen, Legenden oder Reiseberichte versammelt werden, in denen DIE ÄGÄIS im Vordergrund steht. Dabei kann sie von oben oder unten betrachtet werden, als Handlungsort, als gedachter Ort, als Hintergrund und sowohl für lustige als auch traurige oder komische Geschichten den richtigen Rahmen bieten.

Wir stellen uns eine Geschichtensammlung vor, die einerseits zum Nachdenken einlädt, aber den Leser auch lachen lässt. Geschichten, wie sie das Leben schrieb, und wie sie am ägäischen Tisch erzählt wurden oder erzählt werden könnten. Geschichten von Menschen, die dort leben, dort gerne leben würden oder dort einen Urlaub verlebt haben.
Die Ägäis als Meer ist ein besonderes Meer, eine Einladung, die dazu verführt, die Kultur kennenzulernen, Geheimnisse zu entdecken und die kulinarischen Seiten dort zu genießen , wo die Worte „Wasser“ und „Blau“ eine ganz besondere Bedeutung haben.

Auch diese Ausgabe soll der ursprünglichen Idee der „Griechischen Einladung“ folgen und literarische und kulinarische Ideen miteinander kombinieren, frei nach dem Motto: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Schreiben und Lesen die Fantasie!

Umfang: maximal 5 Norm Schreibmaschinenseiten von jeweils 1.800 Wörtern.

Einsendung:
Bitte per E-Mail als Word-Dokument an die folgende E-Mail Adresse:
aegaeis@abenteuer-griechenland.eu
(Bitte schicken Sie kein PDF!) Vermerken Sie auf Ihrer Einsendung Ihre Kontaktdaten und eine kurze (ca. 10 Zeilen) Biographie.

Ansprechpartner: Andreas Deffner

Einsendeschluss: 31. Oktober 2013

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie in Kürze auf unserer Homepage: www.groessenwahn-verlag.de

Alle Neuigkeiten rund um die Anthologie werden auch auf Facebook veröffentlicht: Liken Sie hierzu unsere Fanseite: http://www.facebook.com/GrossenwahnVerlag


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace