Inselfrühstück mit Ikea

Kalithea, 374üNN, 13°, Wolken.

Wer in der Nähe von einem Ikea wohnt, sollte mal das Frühstück dort testen, es wird nämlich jeden Morgen ein Schwedenfrühstück angeboten.
Es gibt verschiedene Frühstücks-Varianten zur Auswahl, von dem großen deftigen Frühstück bis zum Frühstück für den kleinen Geldbeutel.

Alles schmeckt echt lecker und man spart sich manchen Abwasch und wird noch satt dabei.

Frühstücks-Varianten:

Stor Frukost:

  • Großes schwedisches Frühstück mit Kaffee zum immer wieder Nachfüllen.
  • Für 3,50€

Croissant Frukost (Für den kleinen Hunger)

  • Croissant
  • Butter
  • Marmelade
  • Kaffeespezialitäten, so viel man mag
  • Für 0,99€

Dauerhaft Günstiges Angebot

  • Orangensaft
  • Eieromlett
  • Nürnberger 4 Stk.
  • Für 0,99€

In Österreich gibt es zu den Frühstücks Menüs, die es in Deutschland gibt, noch weitere.

Österreichische Frühstücks-Varianten:

Obstfrukost (Das vegetarische Frühstück)

  • 2 Brötchen
  • Butter
  • Marmelade
  • 4 Käsesorten
  • Frischkäse
  • Kaffeespezialitäten, so viel man mag
  • Für 2.90 €

Frukost Normal

  • 2 Brötchen
  • Butter
  • Marmelade
  • Käse
  • Putensalami
  • Gravad Lachs
  • Kaffeespezialitäten, so viel man mag
  • Für 1.95

In Österreich gibt es sogar warme Buffets zum Frühstück. In den Restaurants haben die Besucher die Möglichkeit am Buffet ihr Frühstück nach Wahl zusammenzustellen. Und das zum Preis von € 0,20/10g.

____________________________________________________________________________________________

Da wir leider nicht in der Nähe von Ikea wohnen, haben wir uns das Frühstück aus dem Internetz bestellt. Pünktlich um zehn stand es bei uns auf der Terrasse. Und nix wie ran, sonst trocknet die Sonne den Käse noch aus. Statt „Gratis nachfüllen“ bekamen wir eine große Thermoskanne. So funktioniert Ikea Family auf Kreta.

Radio Kreta – wünscht allen Hörern einen leckeren Sonntag

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace