Jetzt auch Film- und DVD-Tipps bei Radio Kreta

Auf Anregung eines treuen Radio Kreta Fans (Danke, Heiner!) wird es ab sofort nicht nur die „Bücherecke“ mit den allseits beliebten und geschätzten Buchtipps geben, sondern auch regelmäßig einen Blick in die Filmkiste.

Schon bei den ersten Recherchen sind wir über wirklich interessante Filme „gestolpert“, die nicht in die „och nööööööö, nich schon wieder Alexis Sorbas….!!!!“-Kategorie fallen.

Noch dazu ergänzen Buch- und DVD-Tipps sich oft ganz wunderbar, denn viele der Bücher werden/wurden ja auch verfilmt. Leseratten verweigern sich den Verfilmungen ja oft (und oft zu Recht), aber denjenigen, die sich lieber front- oder gerne auch surroundbeschallen lassen, bieten wir damit ab sofort dann auch einen schönen Tummelplatz.

Filme rund um Griechenland, Kreta und die jeweiligen Bewohner, wo auch immer sie sich auf diesem Planeten aufhalten.

Und deshalb heute auch der erste Tipp: „Ein Grieche erobert Chicago“.

Selbst noch nicht gesehen, aber ob der Amazon Beschreibung und -Rezensionen für interessant befunden und somit empfohlen:

„Larry Appleton ist gerade in sein neues Zuhause in Chicago gezogen, als sein entfernter Cousin Balki vor der Tür steht. Balki hat gerade erst seine Tätigkeit als Schafhirte auf der griechischen Insel Mypos aufgegeben und Amerika zum Land seiner Träume erkoren.
Dass seine Kenntnisse über die neue Heimat nur rudimentär sind und sich bestenfalls auf Cola- und Burger-Niveau bewegen, sorgt natürlich für einiges Chaos. So beschließt Larry, seinen hilflosen Verwandten unter seine Fittiche zu nehmen. Doch während das Familienmitglied aus Griechenland einfach nur unerfahren-harmlos ist, offenbart Larry plötzlich eine Neurose nach der anderen.“

Radio Kreta wünscht viel Spaß beim Filme-gucken. Aber bitte darüber Euer Lieblings Radio nicht vergessen!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace