Koutsounari – Ein Dorf auf Kreta.

AusblickDer Ort Koutsounari (ca. östlich 10km von Ierapetra) liegt im Südosten der Insel Kreta und gehört zur Präfektur Lassithi.

Der kleine Südküstenort Koutsounari, der erst in den 70er entstanden ist, liegt an einem Hang der Sitia Berge. Der Ort ist ein Ableger vom Bergdorf „Agios Ioanis“. Hier gibt es viele kleine Privatunterkünfte und einige Hotels. Am feinen Kieselstrand findet man einige schöne Tavernen. Es ist die südlichste Region Europas. Im Hochsommer kann es in Koutsounari sehr heiß werden.

Hier im Südosten gibt es noch Natur zu entdecken.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace