Kreta: Autoknacker-Banden unterwegs

Kalimera Jörg

„Bin zur Zeit in Kalo Horio/Istron. Möchte nach Paleochoara fahren, wenn möglich auf den Camping dort. Hier im Osten sind Autoknacker-Banden unterwegs. War dabei, als gestern ein Grieche aus lerapetra festgenommen wurde. Letzten Samstag hat die Gang, bestehend aus Griechen und Bulgaren, mehr als 6 Autos am Tag hier aufgebrochen. Aus diesem Grund fühle ich mich nicht mehr sicher hier.“

Gruß, Heinz
____________________________________________________________________________________________

Hallo Heinz

„Herzlich Willkommen in Paleochora. Autoknacker gibt es bei uns noch nicht. Jedoch hat es schon etliche Hauseinbrüche gegeben. Direkte Auswirkungen der Geld-Krise. Auf dem Campingplatz von Manolis bist Du sicher. Manolis wird Räuber schon vertreiben. Sein Gewehr liegt links unter dem Kühlschrank. Ansonsten schalt Radio Kreta an und verscheuch die Einbrecher mit lauter Musik. Ansonsten: Die Autoknacker kommen eh nicht weit. Es wird wieder gestreikt. An vielen Tankstellen gibt es schon kein Benzin mehr.“

Gruß, Jörg


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace