Kreta Diät – Karelia Slims

W.Ø. LARSEN

Seit 1864 existiert dieser wunderbar duftende und traditionsreiche Familienbetrieb im Herzen von Kopenhagens Fußgängerzone. Selbst Königin Margarete II. kauft hier ihre monatliche Ration an griechischen Karelia Slims Zigaretten ein. Von Schnupftabak und edlen Zigarren über 100 verschiedene Eigenmischungen an Zigarrettentabak bis hin zu einer kunstvollen Pfeifenauswahl findet hier ein richtiger Raucher alles, was ihn selbst in Dänemark zum Außenseiter macht.

Das Tabakmuseum im Keller, in dem viele Antiquitäten, wie ein isländisches Schnupftabakshorn von 1750 oder die Roggenbrotpfeife eines dänischen Kriegsgefangenen aus dem 1. Weltkrieg ausgestellt werden, beweist, dass der Tabakgenuss mehr ist als nur ein Laster.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace