„Köln International School of Design“ – Praktikanten auf Kreta

An der Köln International School of Design werden die Studierenden in 12 Lehrgebieten mit den vielschichtigen Facetten von Design konfrontiert. Das projektorientierte Studium vermittelt praktische Entwurfskompetenz sowie avancierte Forschungsperspektiven. Gemeinsam mit den Lehrenden entwickeln die Studierenden der Köln International School of Design auf einzigartige Weise eigenverantwortliches Arbeiten und eine Team- und Kooperationsfähigkeit, die zu den zentralen Anforderungen an zukünftige Designerinnen und Designer gehört.

Die Köln International School of Design kooperiert mit internationalen Partnerhochschulen u.a. in Tokio, Sydney, New York, London, Paris, Mailand und Helsinki. Und über das Erasmus-Programm in Zukunft auch mit Kreta.

Im Oktober 2007 wird die Köln International School of Design zum zweiten Mal von »Business Week« aufgrund ausführlicher Recherchen im Ranking als eine der besten Design-Hochschulen bewertet. Damit zählt »Business Week« KISD zu den besten fünfzehn in Europa und zu einer der besten sechzig im globalen Maßstab.

Kooperations-/Forschungspartner
Bayer, BMW, Coca Cola, Deutscher Kamerapreis e.V., EADS/Airbus, Ford, Köln Messe, Kölner Stadt-Anzeiger, Motorola, L’Oréal, Philips, Porsche, TÜV Rheinland, Vodafone, VW, m-real Zanders u.a.

Lehrgebiete an der Köln International School of Design:
Audiovisuelle Medien; Design und Identität; Design for Manufacturing; Design Konzepte; Design und Ökonomie; Designtheorie und -geschichte; Gender und Design; Interface Design; Ökologie und Design; Produktionstechnologie; Service Design; Typographie und Layout.
_____________________________________________________________________________________________

Ab März 2012 werden Alexandra und Mike, zwei Studenten der KISD, für ein halbes Jahr bei Radio Kreta sein. Projekt- und Produktdesign sind in Griechenland weitgehend unbekannt. Das möchten die beiden Griechenland-Liebhaber ändern. Wir freuen uns sehr darauf.

Radio Kreta – Ihr seht und hört von Alexandra und Mike


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace