Kreta und die sportlichen Aktivitäten.

Sport auf Kreta: unsere Tipps zum Sporttreiben bei hohen Temperaturen-


Der August ist der heißeste Monat auf Kreta. Für zahlreiche Urlauber sind die hohen Temperaturen anstrengend. Vor allem beim Sport stellt das Sommerwetter auf der größten griechischen Insel viele Touristen vor ungewohnte Herausforderungen.

Sportliche Aktivitäten in den Abend verlegen

Tennis-Plätze, Jogging Parcours und Fitnessstudio: viele Hotels auf Kreta bieten ihren Kunden gut ausgestattete Sport-Einrichtungen an. Anstrengende Sportarten, die den Puls nach oben treiben, können bei Hitze
durchaus gefährlich werden. Sollte im Kreta-Urlaub deshalb auf Laufen, Tennisspielen und Fitnesstraining verzichtet werden? Sportmediziner raten zu moderater Bewegung oder einer Verlegung sportlicher Aktivitäten in die kühleren Abendstunden. Die optimale Trainingszeit für Tennis und Jogging liegt Experten zufolge in den Morgenstunden, wenn die Luft noch kühl und frisch ist. Frühaufsteher sind deshalb im Kreta-Urlaub eindeutig im Vorteil.

Wassersport auf Kreta.

Da die Ozonbelastung morgens am geringsten ist, eignet sich die Zeit nach dem Aufstehen ideal für das Training. Wer keinen Frühsport mag, kann die Trainingsstunde in den Abend verlegen oder sich Sportwettkämpfe bequem im Fernsehen anschauen. Viele Urlauber verzichten auch in den Ferien nicht auf die gewohnten Fußball-Übertragungen. Häufig werden dabei Fußballwetten abgeschlossen. Sportwetten sind ein beliebtes Hobby vieler Sportfans. Obwohl Fußballwetten immer noch zu den populärsten Sportwettenarten zählen, haben die meisten Buchmacher unterschiedliche Sportwettenarten wie Eishockey, Baseball oder Pferderennen im Programm.

Der Tennissport nimmt bei den Sportwetten nach dem Fußball inzwischen einen wichtigen Rang ein. Um bei Sportwetten erfolgreich zu sein, ist ein gewisses Fachwissen in der ausgewählten Sportart notwendig. Gewinnmöglichkeiten und Risiken können mit Fachkompetenz und Expertenwissen besser eingeschätzt werden und die Entscheidung für die richtige Mannschaft fällt leichter. Von den Buchmachern werden die Spieler in der Regel mit einem Wettbonus belohnt.

Wettboni, die es in unterschiedlichen Formen und Varianten gibt, dienen als zusätzlicher Anreiz. Tipps und Informationen zu den unterschiedlichen Sportwetten und Wettboni gibt es beim führenden Anbieter von Sportwetten. Zum Newsbereich geht es hier entlang. Auf dieser Website wird erklärt, wie der richtige Buchmacher und die passende Sportart gefunden wird und Spieler an ihren Neukundenbonus gelangen. Beim Tennis besteht die Möglichkeit, auf WTA-, ATP-Turniere und Grand Slam Events zu wetten. Bei diesen Sportwetten haben Spieler im Unterschied zu Fußballwetten den entscheidenden Vorteil, dass ausschließlich auf Sieg oder Niederlage gesetzt werden kann, da es beim Tennis kein Unentschieden gibt.

Sonnenschutz beim Outdoorsport


Wenn das Training den sommerlichen Temperaturen angepasst wird, können Hitzekollaps, Atembeschwerden und Sonnenbrand vermieden werden. In der heißen Jahreszeit steigt das Risiko für Hitzeerkrankungen, vor allem, wenn der Körper durch anstrengende Sportarten zusätzlich gefordert wird. Beim Tennisspielen auf Kreta sollte atmungsaktive Kleidung getragen werden, die den Schweiß nach außen ableitet und kühlend auf den Körper wirkt. Neben der passenden Bekleidung ist beim Outdoorsport auch der richtige Sonnenschutz wichtig.

Ein Sonnenschutzmittel mit hohem Schutzfaktor, das idealerweise fettarm und wasserfest sein sollte, ist beim Sport auf Kreta unverzichtbar. Vor Überhitzung schützt ein Sonnenhut, der vor allem in der Mittagszeit im Freien getragen werden sollte. Um den Flüssigkeitsverlust nach dem Sport schnell wieder auszugleichen, empfiehlt es sich, immer eine Wasserflasche mitzunehmen. Eine ausreichende Getränkezufuhr ist während dem Sport ebenso wichtig wie danach.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace