Kreta und „Southern Comfort“

Auf sehr vielen Fotos sieht man Janis Joplin mit einer Flasche Southern Comfort. Janis Joplin fragte bei der Herstellerfirma an, ob sie dafür nicht ein wenig Geld bekommen könnte, da dies eine gute Werbung sei. Der Schnapsproduzent willigte ein und überwies Janis Joplin 6.000 Dollar.
Auf sehr vielen Fotos sieht man Janis Joplin mit einer Flasche Southern Comfort. Janis Joplin fragte bei der Herstellerfirma an, ob sie dafür nicht ein wenig Geld bekommen könnte, da dies eine gute Werbung sei. Der Schnapsproduzent willigte ein und überwies Janis Joplin 6.000 Dollar.

THE LEGEND
of a Hero(n)

New Orleans. French Quarter. Ein Barkeeper aus St. Louis hat eine Idee für eine neue Art von Cocktail. Der gerade mal 24-Jährige Martin Wilkes Heron nimmt kurzerhand ein Fass Whiskey und verfeinert es mit Früchten und Gewürzen wie Pfirsich, Orange, Zimt und Vanille – und sichert sich so nicht nur einen Platz in den Bars, sondern auch in den Geschichtsbüchern.

Ursprünglich war Southern Comfort ein Cocktail auf Whiskeybasis, heute wird er jedoch aus Neutralalkohol mit Zusätzen wie Zuckerstoffen und Farbstoff sowie Auszügen von Whiskey, Pfirsichen, Orangen und Gewürzen wie Zimt hergestellt. Whiskey statt Neutralalkohol wird in dem 40-prozentigen Southern Comfort Reserve verwendet, einer Mischung aus Southern Comfort und sechs Jahre altem Bourbon. Southern Comfort hat in Deutschland üblicherweise 35 Volumenprozent Alkohol, er wird aber auch mit 21 %, 38 % und 50 % angeboten.

Southern Comfort wird pur oder on the rocks getrunken; außerdem ist er heute seinerseits Zutat in einer Reihe von Cocktails (zum Beispiel Scarlett O’Hara) und Longdrinks (zum Beispiel mit Apfelsaft, Kirschsaft, Cola, Zitronenlimonade, Maracujasaft oder Ginger Ale).
______________________________________________________________________________________________

gitarre-mit-eiswurfel

Auf Kreta wird auch „Southern Comfort“ (Rakomelo) hergestellt. Hier verwendet man Raki (Tsikoudia), mit Honig, Zimt und anderen Gewürzen vermengt. Im Winter wird dieser warm getrunken, im Sommer on the rocks. Als Longdrink mit Temenia Lemonada. Unser Werbefoto folgt in Kürze.

Radio Kreta – Gute Infos und Musik


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

  1. Klingt lecker! Muss ich mal probieren, diesen kretischen „Glühraki“…
    Liebe Grüße aus dem Frankenland!

Kommentare sind geschlossen.