Livadia – Großes Feuer auf Kreta.

feuer-livadia
Großes Feuer bei Livadia

Seit heute morgen brennt es bei Livadia. Feuerwehren aus der Umgebung, Löschhubschrauber aus Chania und Heraklion sind im Einsatz. Wie uns Birgitta aus Keramoti (oberhalb von Livadia) berichtet, wird das Dorf Livadia grad evakuiert.

Der starke Meltimi-Wind aus Nord (bis 8 Bft) treibt die Flammen vor sich hin. Die Rauchwolken sind bis Paleochora (ca. 50km entfernt) zu sehen.

feuer-livadia-karte
Die Gegend um Livadia

Anmerkung von Jörg aus Agalianou: Schrecklich – Kommen bestimmt wieder wilde Brandstifter-Hypothesen. Die wahren Brandstifter aber sitzen „zivilisiert“ an ihren Schreibtischen: bei der DEI, dem Stromversorger (vor allem bei Wind gefährliche Überlandleitungen) und in den Kommunen (keine Schneisen angelegt). Ist zum Knochenkotzen, sorry.

Update 31.08.2014: Ca. 2.000 Hektar Wald und 1.000 Hektar landwirtschafte Fläche sowie 2 verlassene Gebäude sind verbrannt. Man sieht noch überall kleine Rauchwolken. Bei dem anhaltenden Wind kann ein Feuer schnell wieder aufflammen. Touristen sollten aus Sicherheitsgründen die Gegend vermeiden.


streamplus.de

Info: Der Meltemi.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace