„Mitso´s Welt“ – On Tour: Osnabrück

Nach den kuscheligen Erlebissen in Frankfurt am Main ging´s dann, mit etlichen Zwischenstopps mehr, weiter nach Osnabrück.

Da trafen wir dann Wassja und Dieter (den Frauchen immer nur „DrOtten“ nennt, dafür sagt er aber auch immer „Paula“ zu ihr – komisch, das alles….) und wir arbeiteten uns von Café zu Café zu Bier- und Schmalz-Kneipe und Italiener vor – allerdings nicht ohne dass Frauchen mit mir ein, zwei Mal in´s Grüne gehopst wäre (dieser DrOtten hat uns zwar auch eine ausgiebige Stadtführung angedeihen lassen, aber das ging mir persönlich zu langsam. Viel Gesabbel, kaum Bewegung und a…kalt ohne Heizung unter´m Popo….).

Wassja hatte ihr gesagt, dass es da in so ´ner Grünanlage auch „Hundebeutel“ gäbe – das war mir schon ein bisschen unheimlich. Ausserdem musste ich mal dringend, da habe ich alldem nicht allzu große Bedeutung beigemessen.
Kaum im Grünen angekommen, hopse ich also los, während Frauchen (also Paula) erst mal an so ´nem schwarzen Kasten rumruckelt und rumzieht. Nach ein paar relativ wüsten Flüchen hatte sie es dann irgendwann geschafft, diesem schwarzen Blechungeheuer so ne Papiertüte zu entreißen.

Da ich aber immer nur im tiefsten Grün „kann“, brauchte sie dieses Dingens gar nicht. Hab den Po ganz doll inne grüne Ecke gedrückt, da hätte sie schon lange suchen müssen, um meine Hinterlassenschaft überhaupt zu finden.
Also hat sie die Tüte einfach mitgenommen, für irgendwann irgendwo vielleicht mal, meinte sie.

Bei näherer Hinsicht hat sie sich dann aber erst mal beschwert.
Auf diesem Papierdingens steht nämlich „Hundetüte“ drauf.
Ich passe da aber gar nicht rein!!!

War wohl anders gemeint – und dafür gab´s dann auch gleich noch ne Gebrauchsanweisung mit bei. Hundeköttel-Entsorgung scheint in Osnabrück so ne Wissenschaft für sich zu sein….

hundebeutel_0

Auf dem Rückweg treffen wir den DrOtten sicher nochmal, dann soll sie den einfach mal fragen. Ist ja schließlich ein Prof.DrOtten, der wird da sicher ´ne Erklärung für haben.

Sollte dem so sein, hört Ihr in dieser Sache nochmal von mir.

Bis denne!

Mittelschwer irritiert,
Euer Mitsos
irritation

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace