Mitso´s Welt: Zahnbürsten für Hunde?!?

mitso-zahnbuerste-paeckcheb

Leute, Leute, was es nicht alles gibt….

Dass ich öfter mal von lieben Radio Kreta Hörern und -Lesern, die bei uns zu Besuch kommen, nette Geschenke mitgebracht bekomme, hab ich ja schon öfter mal erzählt. Da gibt es leckere Wurscht von Maria und Gottfried, Mammut-Kauknochen von René und Familie und viele Kleinigkeiten mehr.

Aber was Angelika aus Hamburg-Harburg mir diesmal mitgebracht hat, ist schon der Hammer, ich hab erst mal ganz schön geschluckt: ZAHNBÜRSTEN!

Dass meine Leute sich morgens und abends immer mit so ner Bürste im Mund rumfummeln, das hab ich schon gesehen, finde es aber jeden Tag auf´s Neue besorgniserregend, denn die haben da auch immer Schaum vor´m Mund.

Und jetzt bin ich dran, oder wie?

Der Kumpel auf der Packung sah auch eher niedergeschlagen aus, finde ich.

Aber Frauchen hat mir dann erklärt, dass das nur „Quasi-Zahnbürsten“ für Hunde sind, denn – jippiiiiiie! – man kann sie essen. Und die machen dann beim essen die Zähne sauber. Das ist doch mal ´ne Ansage – alles in einem!

Und als Frauchen diese grünen und beigen Dinger dann endlich rausgerückt hat, war ich auf einmal auch ganz begeistert. Die sehen zugegebenermaßen für meine Hundeäuglein etwas seltsam aus, sind aber echt lecker!

Hab die erste Bürste gleich mal in den Garten gebracht – sicher ist sicher.

Werde Euch also auch weiterhin ein strahlendes Lächeln schenken können. Danke, Angelika!


streamplus.de

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

2 Kommentare

  1. Hallo Jörg,
    also das ist ja mal der Hammer. Selten so gelacht. Kannst Du mir bitte so eine
    Zahnbürste für unseren Schalker Kater schicken… 🙂

    noch 5 Wochen bis Georgioupolis ……
    hoffe, wir schaffen es, Euch zu besuchen

    Grüße
    Sonja und Detlef

  2. Hab mal mit Mitso geredet. Zähneknirschend (er hatte grade keine Zahnbürste dazwischen….) hat er sich bereit erklärt, eine seiner Bürsten abzutreten. Habe ihm allerdings nicht verraten, dass die für `nen Kater ist – da wär der Ofen aus.
    Hab das Teil schon beiseite gelegt – es wartet auf Abholung!
    Bis bald in Paleochora dann!
    Su

Kommentare sind geschlossen.