Mitso´s Welt: Hund weg – schwangere Katze da.

Mannomann, es kehrt einfach keine Ruhe ein. Jetzt hat Frauchen am Montag grade mal den Henry-Tölpel zum Flughafen in Heraklion gebracht, da fällt Herrchen nix besseres ein, als gestern eine schwangere Miezekatze zu „retten“. 

Touristen, die wohl aus der gleichen Ecke kommen, wie mein Herrchen, Opa, Oma und all die Tanten (Letztere kommen auch noch am Sonntag zu Besuch!) – also irgendwo kurz vor Dänemark, hatten sich mit Herrchen über dieses Internetz kurzgeschlossen, weil sie ebendiese Katze gefunden hatten und sie nicht einfach so auf der Straße lassen wollten – sie aber auch nicht mitnehmen konnten.

Und das war in Bali – also nicht in Asien, sondern hier auf Kreta – zwischen Rethymnon und Heraklion. Kurzer Kompromiss: man trifft bzw. traf sich in Platanias westlich von Chania, denn da ist auch der Stavros-Doktor kurz umme Ecke. Gesagt, getan und auf zu Doc Stavros, der feststellte, dass „Chilly-Lilly“ putzmunter, pumperlgesund und halt einfach nur schwanger ist. Niederkunft dürfte in ein paar wenigen Tagen sein, natürlich hier bei uns – wo sonst?!?

Chilly Lilly 1
Ziemlich schwanger…

Meine beiden MIezekater Pünktchen und Anton waren anfänglich genauso wenig „amused“ wie ich selbst, aber meine Güte, so einer pechschwarzen schwangeren Auster – ähm, Katze – kann man ja nicht allzusehr zusetzen. Jagen ist verboten, kuscheln muss ja aber auch nicht unbedingt sein. Man arrangiert sich. Und wenn die Babies dann mal da sind – meine Güte – ich werd noch zum Katzenpapa!

Übrigens: wenn jemand spontan ne schwangere Katze haben mag oder gar ein paar Babies – bitte melden. Und bitte sofort!!! 

Leicht genervt und katzenverschnupft – Euer Mitso.

Radio Kreta – denn Tierschutz ist wichtig!


streamplus.de

Und was man sonst noch so im Tierschutz tun kann, erfahrt Ihr hier.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to MySpace

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam-Sicherheitsabfrage beantworten: *